Praxislernen - Klassenstufe 8 - Schuljahr 2009/2010

     zum Schuljahr 2008/2009 --> 

  • Eine von der EU geförderte Initiative soll die Orientierung und Vorbereitung auf eine Ausbildung verbessern. 

  • Altersangemessene Erfahrungen außerhalb der Schule sind eine Möglichkeit dazu.

  • Deshalb entwickelten Vertreter unserer Schule und des Gemeinnützigen Berufsbildungsvereins (GBV) ein Konzept, diese Möglichkeiten zu schaffen.

  • An 5 Tagen im November 2009 besuchten 5 Schülergruppen der Klassenstufe 8 je 5 verschiedene Bereiche, in denen ihnen einige Ausbildungsziele erklärt wurden.

  • Anschließend erfolgte das praktische Ausführen von Tätigkeiten in diesen Berufen.

  • Während der Vertiefungsphase vom 08.03.- 12.03.2010 durfte jeder Schüler in einem Berufsfeld seiner Wahl eine Woche lang arbeiten.